ūüíô Help Ukraine, click for information ūüíõ
F.A.Q.

Laktat

mdo  Sebastian | M√§rz 12, 2023

Laktat (auch Lactat geschrieben) ist ein Stoffwechselprodukt, das bei der anaeroben Glykolyse, also der Energiegewinnung ohne Sauerstoff, im Muskel gebildet wird. Es entsteht, wenn der Körper bei körperlicher Aktivität mehr Energie benötigt als durch die aerobe Energiebereitstellung mit Sauerstoff geliefert werden kann. Laktat wird dann aus Pyruvat gebildet, das bei der Glykolyse entsteht.

Eine erh√∂hte Laktatkonzentration im Blut kann ein Indikator f√ľr eine starke Belastung des K√∂rpers sein, zum Beispiel bei intensivem Training oder Wettk√§mpfen. Dies kann zu M√ľdigkeit, Muskelkater und einem sauren Geschmack im Mund f√ľhren. Der K√∂rper baut Laktat jedoch auch wieder ab, wenn gen√ľgend Sauerstoff zur Verf√ľgung steht, und es wird in der Leber in Glukose umgewandelt oder als Energiequelle f√ľr das Herz oder andere Organe genutzt.

Laktat  

Keine Lust auf statistische Auswertung? Hier Opt-Out aktivieren